Willkommen auf wir-falken.de!

Kein Vergeben. Kein Vergessen. Kein Schlussstrich. Für eine konsequente Aufklärung der NSU-Verbrechen!

Kein Vergeben. Kein Vergessen. Kein Schlussstrich. Für eine konsequente Aufklärung der NSU-Verbrechen!Die SJD - Die Falken fordern auch nach dem Urteil gegen Beate Zschäpe eine konsequente Aufklärung über die Verstrickung von Geheimdiensten und rechten Netzwerken, eine angemessene Entschädigung der Opfer des NSU, sowie eine Auflösung des Bundesamtes für Verfassungsschutz. Mehr »

Kein Schlussstrich!

Kein Schlussstrich! Am Mittwoch, den 11. Juli, wird das Urteil gegen Beate Zschäpe verkündet. Egal wie es ausfällt, wir verurteilen den Schlussstrich, der damit unter die Auseinandersetzung mit dem NSU gezogen werden soll. Nach wie vor fordern wir eine konsequente Aufklärung und Widerstand gegen den rassistischen Terror. Mehr »

"…eine schleichende Kriminalisierung von linkem politischen Engagement."

Im Vorfeld der Anti-Nazi-Proteste in Goslar werden Busse der GRÜNEN JUGEND und der Sozialistischen Jugend Deutschlands - Die Falken erneut unbegründet gestoppt und langwierig kontrolliert. Viele der jungen Aktivist*innen können so nur verspätet oder gar nicht an der Demonstration teilnehmen. Mehr »

#notddz in Goslar: GRÜNE JUGEND und SJD - Die Falken zur Absage von Demonstration gezwungen

#notddz in Goslar: GRÜNE JUGEND und SJD - Die Falken zur Absage von Demonstration gezwungenAm 02.06. wollen in Goslar Nazis zum "Tag der deutschen Zukunft" aufmarschieren. Gemeinsam mit der Sozialistischen Jugend Deutschlands - Die Falken wollte die GRÜNE JUGEND mit einer Gegendemonstration am morgigen Tag ein Zeichen gegen Menschenverachtung, Hass und Ausgrenzung setzen. Doch die Stadt Goslar, Polizei und Staatsschutz waren nicht bereit einen Gegenprotest in Hör- und Sichtweise zuzulassen und kriminalisierten das Engagement der Jugendorganisationen. Mehr »

1. Juni 2018: Kinderrechte sind universal!

1. Juni 2018: Kinderrechte sind universal!Heute feiern Menschen in vielen Ländern der Welt den internationalen Kindertag, der seit über 50 Jahren für den Kampf um die Rechte der Kinder und Jugendlichen steht. Wir wollen gerade heute darauf aufmerksam machen, dass die geplanten "AnKER"-Zentren der Bundesregierung diese Rechte massiv beschneiden. Mehr »

Kein "Tag der deutschen Zukunft" in Goslar! Antifaschistische Jugenddemonstration am 2. Juni

Kein Am 2. Juni wollen Nazis in Goslar einen so genannten "Tag der deutschen Zukunft" abhalten und ihre menschenverachtende Ideologie auf die Straße tragen. Wir lassen ihnen das nicht durchgehen und mobilisieren gemeinsam mit der Grünen Jugend zu einer antifaschistischen Jugenddemonstration. Mehr »

1. Mai 2018: Für Arbeitszeitverkürzung und ein selbstbestimmtes Leben!

1. Mai 2018: Für Arbeitszeitverkürzung und ein selbstbestimmtes Leben!Die SJD - Die Falken fordern die Einführung der 30-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich. Eine solche Arbeitsverkürzung bringt nicht nur eine gerechtere Verteilung der Arbeit, sondern ermöglicht ein selbstbestimmteres Leben und mehr Zeitsouveränität. Mehr »

AfD-Facebookseite will Falken und andere linke Organisationen verbieten

AfD-Facebookseite will Falken und andere linke Organisationen verbietenDie Facebookseite "Freunde der AfD Niederkrüchten, Brüggen, Schwalmtal" bekundet die Falken und andere linke Organisationen langfristig verbieten zu wollen. Spätestens ab 2021 wolle man "massiv gegen links vorgehen." Mehr »

Wir fordern ein deutliches NEIN!

Wir fordern ein deutliches NEIN!Heiko Maas, wir rufen Dich auf, ein klares Zeichen zu setzen, deutlich "Nein zur türkischen Aggression in den kurdischen Gebieten!" zu sagen und unsere Forderungen zu unterstützen: Mehr »

Unser Feminismus bleibt antirassistisch!

Unser Feminismus bleibt antirassistisch!Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Es ist kein Tag, um Blumensträuße zu verschenken und kein Anlass, um überteuerte, unnötig gegenderte Produkte zu kaufen. Es ist seit 100 Jahren der Tag , an dem Frauen auf die Straße gehen, um das einzufordern, was ihnen zusteht. Mehr »

Nachrichten
  • aj: Die soziale Frage25.06.2018 | Wir wollen in dieser Ausgabe unsere Analyse der sozialen Verhältnisse zeigen - warum wir das immer noch besser können als Rechte und wer eigentlich das heute Subjekt ist? (Die Andere Jugendzeitschrift) Mehr »

Alle Nachrichten

Aktuelle Termine
Neue Publikationen