Der Bundesvorstand

Der Bundesvorstand der Falken ist für die Führung des Verbandes nach der Satzung und den Beschlüssen der Bundeskonferenz zuständig und verantwortlich.

Der Bundesvorstand wird alle zwei Jahre neu gewählt.

Der Bundesvorstand 2107

Der Bundesvorstand 2107

Hintergrund laut Satzung:

Der Bundesvorstand besteht aus: a) einer Bundesvorsitzenden und einem Bundesvorsitzenden, b) dem/der stellvertretenden Bundesvorsitzenden und gleichzeitigen Vorsitzenden des SJ-Rings, c) dem/der stellvertretenden Bundesvorsitzenden und gleichzeitigen Vorsitzenden des Falkenrings, d) Fachreferent/innen, deren Zahl und Aufgabengebiete auf der Bundeskonferenz vorher festgelegt werden. Die Zahl der Fachreferent/innen darf nicht die Zahl der Hälfte der Beisitzer/innen beider Ringe überschreiten, e) 5 Beisitzer/innen für den SJ-Ring, f) 5 Beisitzer/innen für den Falkenring.

Die Bundesvorsitzenden, die stellvertretenden Bundesvorsitzenden und gleichzeitigen Vorsitzenden der Arbeitsringe und die Fachreferenten/innen werden in getrennten Wahlgängen gewählt. Bei der Wahl des/der Bundesvorsitzenden ist der/die Kandidat/in gewählt, der/die mehr als die Hälfte der abgegebenen Stimmen auf sich vereinigt. Erreicht kein(e) Kandidat/in diese Stimmenzahl, so entscheidet im nächsten Wahlgang die einfache Mehrheit. Die Beisitzer/innen für die Arbeitsringe werden in besonderen Wahlgängen je Ring in Gruppen gewählt.

Zu den Aufgaben des Vorstandes gehören: Die Führung des Verbandes nach der Satzung und den Beschlüssen der Bundeskonferenz, Weiterentwicklung der geistigen Grundlagen der Arbeit, Aufstellung eines Haushaltsplanes und Führung der Kassengeschäfte, die Einberufung der Bundeskonferenzen. Die Bundesvorsitzenden vertreten den Verband nach innen und außen. Für Geschäfte der laufenden Verwaltung darf eine/r der Vorsitzenden alleine handeln. Für nicht zur laufenden Verwaltung gehörende Geschäfte vertreten die Bundesvorsitzenden den Verband gemeinsam handelnd. Zur laufenden Verwaltung gehören insbesondere nicht der Erwerb, die Veräußerung oder die Belastung von Grundvermögen, die Aufnahme oder Ausgabe von Krediten. Sie sind Treuhänder/in des gesamten Verbandsvermögens und ermächtigt, alle dem Verband zustehenden Rechte und Ansprüche im eigenen Namen geltend zu machen. Der Bundesvorstand ist an die Beschlüsse der Bundeskonferenz und des Bundesausschusses gebunden. Er ist berechtigt, jederzeit die gesamte Tätigkeit aller Untergliederungen zu prüfen und zu deren Zusammenkünften beratende Vertreter zu entsenden. Der Bundesvorstand hat auch zwischen den Sitzungen des Bundesausschusses gegenüber den Mitgliedern dieses Gremiums eine Pflicht zur umfassenden Information...

Details

eMail: buvo@wir-falken.de

Personen:

>Jana Herrmann
Jana ist seit Mai 2017 Bundesvorsitzende der SJD - Die Falken.
>Alma Kleen
Alma ist seit Mai 2017 Bundesvorsitzende der SJD - Die Falken.
>Jan Frankenberger
Jan ist seit Mai 2017 Leiter des Bundes-SJ-Ringes und stellvertretender Bundesvorsitzender.
>Karl Freikamp
Karl Freikamp ist seit 2017 Leiter des Bundes-Falken-Rings und stellvertretender Bundesvorsitzender.
>Helen Rademakers
Helen ist seit Mai 2017 Mitglied im Bundes-Falken-Ring. Sie kommt aus dem Bezirk Niederrhein.
>Miriam Bömer
Miriam Bömer ist seit 2015 Mitglied im Bundes-SJ-Ring.
>Ildikó Jahn
Ildíko ist seit Mai 2017 Mitglied im Bundes-Falken-Ring. Sie kommt aus dem Landesverband Sachsen.
>Hanna Winter
Hanna ist seit Mai 2017 Referentin der Mädchen- und Frauenpolitischen Kommission MFPK. Sie kommt aus dem Landesverband Berlin.
>Loreen Schreck
Loreen ist seit Oktober 2017 Mitglied im Bundes-SJ-Ring. Sie kommt aus dem Landesverband Rheinland-Pfalz.
>Oliver Pohl
Oli ist seit Oktober 2016 Referent der Internationalen Kommission des Bundesvorstandes. Er kommt aus dem Bezirk Hessen-Nord.
>Philipp Schweizer
Philipp Schweizer ist seit 2015 Referent der Kinder- und jugendpolitischen Kommission des Bundesvorstandes. Philipp kommt aus dem Landesverband Thürigen der SJD - Die Falken.