Kinderrechtecamp: "Aus unserer Sicht"

01.07.2008: zum Film der Kinder!

Mit großen Kameraaugen waren sie überall dabei, die Gruppe der Filmkinder auf dem Kinderrechtecamp. Sie haben sich kaum etwas entgehen lassen, haben mit vielen Kindern und einigen Erwachsenen, zum Beispiel dem Hürther Bürgermeister, über Kinderrechte gesprochen, haben in Zelte und Kochtöpfe geschaut und mit schauspielerischem Talent einen 'typischen Tagesablauf' aufgenommen.

Mit der technischen Hilfe des Jugendfilmclubs Köln ist es ihnen hervorragend gelungen, von A wie Ankommen bis Z wie Zähneputzen, festzuhalten, was wir in Hürth erleben konnten: ein rundum tolles Zeltlager!