Laut werden gegen Rechts!

Antifaschismus und Antirassismus haben bei uns Falken eine lange Tradition. Schon zur Zeit der Nazi-Herrschaft in Deutschland ab 1933 wurden die Falken wie viele andere sozialdemokratische und antifaschistische Gruppen von den Nazis verboten. Und auch heute sind wir neuen Nazis ein Dorn im Auge.

Jahrgang: 2014
...  2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 Neues Alle
15.09.2014 > Festival "Rock gegen Rechts" in Herne - Im Gysenbergpark, am 20. September ab 17:00 Uhr, Eintritt frei und wir dabei! (Meldungen)
08.09.2014 >
Wie wollen wir gedenken?
Wie wollen wir gedenken? - Mit dieser Ausgabe der "24 Stunden sind kein Tag" erhaltet Ihr Ideen und Handreichungen zu diesem wichtigen Thema, das Falken im Rahmen der Gedenkstättenfahrt 2015 beschäftigen wird. (24 Stunden)
21.07.2014 > Getroffen hat es einen - gemeint sind wir alle! - Auch zum zweiten Prozesstag sind wir nach Wien gereist, um unsere Solidarität mit Josef auszudrücken. Wir fordern weiter: Freiheit für Josef! Lest hier die gemeinsame Pressemitteilung von Falken und Jusos (Presseerklärungen)
13.07.2014 > Infomappe zu Josef - Ihr wollt euch im Zeltlager mit Josef beschäftigen, unserem Genossen, der seit Januar in Wien im Knast sitzt? Wir haben euch einige Materialien zusammen gestellt, die ihr hier runterladen könnt. (Meldungen)
11.07.2014 > Solidarität mit Josef - Offener Brief an Daniela Holzinger - Um ihrer Solidarität mit Josef Ausdruck zu verleihen, hat die SPÖ-Abgenordnete Daniela Holzinger in der letzten Plenar-Phase des österreichischen Nationalrats ein Blauhemd getragen. Für dieses Zeichen der Solidarität haben wir uns gestern mit einem offenen Brief bedankt, den wir hier veröffentlichen. (Meldungen)
28.06.2014 > Enough is enough! - Gegen die Kriminalisierung des antifaschistischen Widerstands in Dortmund! Im Fall der gewaltvollen Übergriffe auf das Dortmunder Rathaus verurteilt die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken das nicht nachvollziebare Vorgehen der Ermittlungsbehörden. (Meldungen)
19.06.2014 > Frontex abschaffen - refugees welcome! - Morgen, am 20.06.2014, ist Weltflüchtlingstag. Die Geschichte der Menschheit war immer geprägt von Migrationsbewegungen. Sich abgrenzen zu wollen hat noch nie geholfen! (Meldungen)
05.06.2014 > Freiheit für Josef! - In Wien läuft der Prozess gegen unseren Genossen Josef. Gemeinsam mit unseren österreichischen Schwesterorganisationen werden wir weiterhin unsere Solidarität zum Ausdruck bringen und gegen die erstarkende Rechte in Europa protestieren. (Presseerklärungen)
26.05.2014 > Europa hat gewählt - und wie! - Wir beobachten mit großer Sorge den Zulauf von Rechtspopulist*innen, Nationalist*innen und EU-Skeptiker*innen bei den Europawahlen, die nun fast 20% der Sitze im Europaparlament haben. (Meldungen)
23.05.2014 > Wer wählt, macht den Unterschied - für ein soziales Europa! - Am Sonntag wird das Europaparlament gewählt. Viele meinen, das sei nicht so wichtig, Brüssel sei weit weg und man könne eh nichts beeinflussen. Doch das ist falsch! (Meldungen)
09.05.2014 > Freiheit für Josef! - Bei einem Haftprüfungstermin wurde die Untersuchungshaft unseres Genossen Josef heute trotz entlastender Gutachten ein weiteres Mal verlängert. Wir fordern Josefs sofortige Freilassung! (Meldungen)
07.05.2014 > Der 8. Mai ist ein Tag der Befreiung! - Der 8. Mai 1945 markiert den Sieg über das menschenverachtende Regime des Nationalsozialismus. Nie wieder Faschismus! Nie wieder Krieg! (Presseerklärungen)
19.04.2014 >
Freundschaft zum Thema Religion und Rassismus
Freundschaft zum Thema Religion und Rassismus - Und wie das eigentlich zusammenhängt mit Glauben und Gewalt, darum geht es dieses Mal in unserer Kinderzeitschrift 1-2014. (Freundschaft)
09.04.2014 > Grüße von Josef aus dem Knast - Unser Genosse Josef sitzt seit Januar im Knast. Jetzt meldet er sich zu Wort. (Meldungen)
25.02.2014 > Freiheit für Josef! - Am 24. Januar nahm unser Genosse Josef an Protesten gegen den Akademikerball in Wien teil und wurde verhaftet. Seitdem befindet er sich in Untersuchungshaft. Die konkreten Vorwürfe gegen ihn sind bis heute unklar. Wir fordern die sofortige Freilassung von Josef! (Meldungen)
31.01.2014 > Wir Falken bleiben extrem demokratisch! - Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken begrüßt die heute vereinbarte Abschaffung der sogenannten "Extremismusklausel". (Presseerklärungen)
27.01.2014 > Nie wieder Auschwitz! - Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken gedenkt aller Opfer des Faschismus und stellt sich gegen rechtsextremistische und neonazistische Tendenzen. Nie wieder Auschwitz - nie wieder Faschismus! (Meldungen)
Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"