Laut werden gegen Rechts!

Antifaschismus und Antirassismus haben bei uns Falken eine lange Tradition. Schon zur Zeit der Nazi-Herrschaft in Deutschland ab 1933 wurden die Falken wie viele andere sozialdemokratische und antifaschistische Gruppen von den Nazis verboten. Und auch heute sind wir neuen Nazis ein Dorn im Auge.

Jahrgang: Neues
...  2012 2013 2014 2015 2016 2017 2018 2019 2020 Neues Alle
19.05.2020 > Ibrahim Demir - Ibrahim Demir wurde am 16. Mai von einem türkischen Faschisten umgebracht. Wir fordern vollständige Aufklärung der Tat! (Meldungen)
08.05.2020 > 75 Jahre Tag der Befreiung - Heute vor genau 75 Jahren kapitulierte Nazideutschland vor den vereinten Streitkräften der Alliierten. Damit endete die nationalsozialistische Schreckensherrschaft in Europa, der seit 1933 mehr als 50 Millionen Menschen zum Opfer gefallen waren. (Meldungen)
03.03.2020 > #WirHabenPlatz - Die EU hat die humanitäre Krise in Griechenland durch ihren unsäglichen Deal mit der Türkei selbst zu verantworten. Wir fordern ein sofortiges Ende der Repression und eine Aufnahme der Geflüchteten in Europa. (Presseerklärungen)
20.02.2020 > #Hanau: Das Problem heißt rechter Terror - In Hanau hat ein Rechtsterrorist am 20. Februar 2020 mindestens 9 Menschen erschossen. Wir fordern einen konsequenten und kompromisslosen Antifaschismus auf allen gesellschaftlichen Ebenen gegen den rechten Terror! (Meldungen)
07.02.2020 > Keine Kompromisse beim Antifaschismus! - Die Kooperation der bürgerlichen "Mitte" mit Faschist*innen ist auch das Ergebnis einer Hufeisentheorie, die Links und Rechts permanent gleichsetzt und solche Bündnisse damit ideologisch legitimiert. (Meldungen)
07.02.2020 > Kein Schritt nach rechts - Demokratie verteidigen! - Kein Fußbreit dem Faschismus sollte selbstverständlich sein, gerade in deutschen Parlamenten! Darum gehen wir auf die Straße: am Samstag, den 8. Februar, um 12 Uhr auf dem Platz der Republik in Berlin. (Meldungen)
10.10.2019 > Das Problem heißt rechter Terror. #Hal0910 - Erklärung zum rechten Terroranschlag in Halle. (Meldungen)
06.09.2019 > Statement zu den Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg - Unser Statement zu den Ergebnissen der Landtagswahlen in Sachsen und Brandenburg (Meldungen)
22.07.2019 > Erinnern heißt Kämpfen - Heute gedenken wir der 77 Menschen, die am 22. Juli 2011 in Norwegen von Anders Breivik ermordet wurden. (Meldungen)
25.06.2019 > Übergriffe und Morddrohungen: Rechter Straßenterror in Braunschweig ist für uns Alltag - Mitglieder der militanten Neonaziszene in Braunschweig haben eine öffentliche Morddrohung gegen den Sprecher des Bündnisses gegen Rechts ausgesprochen und sich dabei direkt auf den Mord an Walter Lübcke bezogen. Schon früher übten sie häufig Gewalt gegen linke und zivilgesellschaftliche Gruppen aus - auch gegen die SJD - Die Falken. (Presseerklärungen)
Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"