Neonazis voll krass

02.02.2003: Kapitel 4 des Aktionsreaders "Gemeinsam gegen Rechts" nimmt die Rechte Szene in den Blick.

Der Terror von RECHTS ist kein geeignetes Thema für akademische Diskussionen. Die Vormachtstellung rechter Schlägertrupps in einigen Gebieten (insbesondere, aber nicht nur Ost-) Deutschlands und der dazugehörigen Ideologie ist für viele Menschen eine ganz reale Bedrohung.

Wir haben in diesem Reader jedoch auf eine Aufstellung der Morde, Hetzjagden, Übergriffe und verbalen Ausfälle verzichtet, da sich damit leider problemlos mindestens ein dickes Buch füllen ließe und täglich neue Verbrechen hinzukommen. In der Linkliste am Schluss des Kapitels findet ihr Hinweise auf Internetseiten, die sich um eine Dokumentation des rechten Terrors bemühen.

In diesem Kapitel wollen wir Einblicke in Struktur, Zusammensetzung und Auftreten der RECHTEN geben und einige Bespiele für Gegenwehr vorstellen.

Ein besonderer Abschnitt ist dem Thema "rechts und weiblich?” gewidmet.

Zugehörige Dateien:
Kapitel_042_Druck.pdfDownload (797 kb)
Kapitel_041_Druck.pdfDownload (3096 kb)

Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"