Leise gegen Rechts!

21.02.2012: Am 23. Februrar 2012 werden leise Töne angeschlagen! Um 12:00 Uhr findet deutschlandweit eine Gedenkminute für die Opfer rechter Gewalt statt.

Nur ein paar Tage nach dem Nazi-Aufmasch in Dresden schlagen Falken auch mal leise Töne an: Um der zahlreichen Opfern rechter Gewalt zu gedenken, bzw. auf sie aufmerksam zu machen, findet am
23. Februar 2012 um 12:00 Uhr deutschlandweit eine Schweigeminute statt.

Neben Gewerkschaften, Parteien rufen auch MigrantInnenvereine und andere zivilgesellschaftliche Verbände zu diesem Gedenken auf.

Also seid dabei!

Und um danach wieder so richtig laut gegen Rechts zu werden findet ihr zu unseren Initiative "Laut werden gegen Rechts" hier mehr Infos, Fakten und Merchandise-Material, z.B. T-Shirts, um den Rechten entgegen zu treten und Solidarität zu zeigen.

Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"