Falken gedenken Befreiung des KZ Mauthausen

06.05.2011: Am 5. Mai jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Mauthausen zum 66 Mal.

Am 5. Mai 1945 wurde das Konzentrationslager Mauthausen von den Alliierten befreit. Tausende von Menschen aus antifaschistischen Organisationen, Jugendverbänden und internationalen Delegationen feiern seither die Befreiung jedes Jahr, darunter auch Überlebende.

Vom 6. bis 8. Mai treffen sich rund 150 Jugendliche der SJD - Die Falken und der Sozialistischen Jugend Österreichs zu einem antifaschistischen Seminar, um sich mit Themen rund um Faschismus und Rechtsextremismus auseinander zu setzen. Mit dabei sind auch erstmals zwei GenossInnen unserer israelischen Schwesterorganisation HaNoar HaOved VehaLomed.

Am Sonntag nimmt das gesamte Seminar an den Befreiungsfeierlichkeiten teil. Unser Jugendblock erinnert besonders an die Ermordeten aus der Arbeiterjugend. Das Seminar endet mit gemeinsamen Diskussionen beim Heurigen, einer österreichische Brotzeit.

Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"