"pro Köln" - Falken rufen zu Gegendemo auf

05.05.2011: Am 7. Mai 2011 hat die rechtsextreme Gruppe "pro Köln" einen Protestmarsch durch Köln geplant. Wir werden mehr sein!

Am Vorabend des Jahrestages der Befreiung vom Faschismus, am Samstag, 07.05.2011, wird die rechtsextreme Gruppe "pro Köln" in Köln in einem so genannten "Marsch für die Freiheit" auf die Straße gehen.

Wir werden mehr sein und rufen zusammen mit vielen anderen Verbänden und Organisationen zu einer gewaltfreien Gegendemonstration unter dem Motto "Wir stellen uns quer" auf.

Der Falkentreffpunkt ist am Samstag, 07.05. um 10.00 Uhr an der Bottmühle am Severinswall 32 in Köln. Ihr könnt in der Nacht von Freitag auf Samstag in der Bottmühle übernachten. Bitte meldet euch vorher im Kreisverbandsbüro an, wenn ihr dabei sein möchtet. (Tel. 0221-321377 oder info@falken-koeln.de)

Zugehörige Dateien:
Aufruf gegen den sogenannten "Marsch der Freiheit" am 7. Mai 2011Download (15 kb)
Aktuelle Termine
Galerien

Aktion "Keine Grenzen für Kinder - Refugees Welcome"