Falkendelegation zum International Volunteering Camp

Freitag, 19.08.2022 bis Sonntag, 28.08.2022

Ort: Camp im Westjordanland in Palästina

Unsere Schwesternorganisation IYU (Independence Youth Union) veranstaltet jedes Jahr ein großes Camp im Westjordanland in Palästina, zu dem aus aller Welt Delegationen kommen, um sich aktiv für den friedlichen Aufbau des Landes einzusetzen.

Auch die SJD – Die Falken hat wieder 15 Plätze – daher laden wir alle Interessierten zwischen 16 und 26 Jahren herzlich ein mitzukommen. Beim International Volunteering Camp (IVC) vom 19. bis 28. August lernen wir in Workshops und Exkursionen die Region und die Arbeit unserer Schwesternorganisation kennen, machen gemeinsam ehrenamtliche Arbeit vor Ort und tauschen uns mit Jugendlichen aus Palästina, Israel, Schweden und anderen europäischen Ländern aus.

Unsere Delegation bereitet sich vom 08. bis 10. Juli 2022 im Salvador-Allende-Haus/SBZ in Oer-Erkenschwick auf die Reise vor. Gemeinsam fliegen wir dann im August von Deutschland aus nach Tel Aviv, wo wir ein paar Tage verbringen, um dann zum IVC in die palästinensischen Autonomiegebiete zu reisen.

Es wird eine Anmeldegebühr von 200 Euro erhoben, von denen bei Antritt der Reise 150 Euro zurückgezahlt werden. Die Kosten der Reise ab Flughafen Düsseldorf, Reisekosten in Israel und Palästina, Unterkunft, Vollverpflegung und die im Rahmen des Camps geplanten Aktivitäten sind in den effektiven Teilnahmegebühren von 50 Euro enthalten. Bei Rückfragen, Klärungsbedarf, Anmeldungen und Problemen mit dem Eigenbeitrag meldet euch bei Christoph.Hoevel@allende-haus.de

> Zurück