FalkenMind: Unsere kollaborative Online-Datenbank

15.04.2021:
Du hast Fragen, wir haben Antworten, bald geht es los im FalkenMind!


Du suchst die richtige Methode für einen Workshop?
Du suchst ein paar Beispiele für die Gestaltung einer ersten Gruppenstunde?
Du suchst organisatorische Informationen zu internationalen Begegnungen?

Alle diese Informationen und noch viele weitere findest du im FalkenMind.

Die Inhalte

Für unsere pädagogische- und Bildungsarbeit bietet das FalkenMind die Möglichkeit, Methoden zu suchen, selbst einzustellen, zu kommentieren und zu teilen.

Außerdem können einzelne Methoden zu einem Ablaufplan für Workshops, Gruppenstunden oder Seminare zusammengefügt, unkompliziert abgespeichert und ausgedruckt werden.

Für die organisatorisch-strukturelle Verbandsarbeit sind im FalkenMind Texte, Hilfestellungen, Vorlagen oder Richtlinien zu allen möglichen Themen unserer Arbeit finden.

Und schließlich können im FalkenMind auch alle weiteren Materialien gesammelt werden - von der Bastelanleitung bis zum historischen Text zu sozialistischer Erziehung.

Eine kollaborative Datenbank


Wir sind auf eure Mitarbeit angewiesen!
Alle im Verband Aktiven können mit einem Account selbst Materialien einstellen. Damit wir möglichst viel des vorhandenen Organisationswissens für alle zur Verfügung stellen können und es eine Methodenvielfalt gibt, ist das auch wichtig. Auch ohne Account kannst du alle Inhalte anschauen und mit deinen Genoss*innen teilen.

Wann geht es ab?

Das FalkenMind startet im Frühling 2021 in eine erste Testphase und spätestens im Sommer 2021 wird es verbandsweit zur Verfügung stehen. Den entsprechenden Link und eine Anleitung zur Benutzung findet ihr hier, sobald es soweit ist!

Ich m÷chte informiert werden!