Offene Herbst-Klausur des Bundes-SJ-Rings

Samstag, 08.10.2022, 11:00 Uhr bis Sonntag, 09.10.2022, 13:00 Uhr

Ort: Frankfurt am Main

Vom 07.-09. Oktober trifft sich der Bundes-SJ-Ring in Frankfurt am Main, um seine Aktivitäten für 2023 auszuhecken. Das sind zum Beispiel der „Schüler*innenkongress“ im Herbst, unser Bundesseminar „Rosa und Karl“ Anfang Januar in Berlin oder die Arbeit an unserer Verbandszeitschrift, der „Arbeiter*innenjugend“. Im Moment sind wir allerdings für 2023 nur zu dritt… Deshalb suchen wir Dich, Genoss*in!

Wenn du:

  • alles außer Revolution für Quark hältst,
  • gerne liebe Menschen triffst,
  • immer schon mal die Ansagen auf Rosa& Karl machen wolltest,
  • Ideen hast, wie alles anders werden soll
  • deine queeren, of color- oder andere Perspektiven einbringen willst, die dem Bundes-SJ-Ring aktuell fehlen,
  • dich für Abendspaziergänge und ausgiebiges Brunchen interessierst,
  • und insbesondere auch, wenn Du frisch dabei bist oder noch keine Erfahrung als Funktionär*in in deiner Gliederung gesammelt hast …

DANN:

komm mit uns nach Frankfurt! Du lernst uns und unsere Arbeit kennen, kannst Richtungsentscheidungen für das nächste Jahr mittreffen und wenn du keinen Bock hast, bist du uns nach drei Tagen wieder los!
Die Bundes-SJ-Ring-Klausur findet vom 07.-09. Oktober 2022 im Walter-Welker-Heim (Rödelheimer Straße 14) in Frankfurt am Main statt. Wir laden Euch für Samstag ab 11 Uhr ein, an der Klausur teilzunehmen. Anmelden könnt ihr euch bei Matti Klieme, dem politischen Sekretär für den Bundes-SJ-Ring. Wir freuen uns auf euch!

> Zurück