Kritik der Mitbestimmung - Arbeitsseminar zum Umgang mit Beteiligungsformaten

Freitag, 23.10.2020 bis Sonntag, 25.10.2020

Ort: Luise und Karl Kautsky - Haus, Berlin

Mitbestimmung und Beteiligung gehören zu den Grundprinzipien unseres Verbandes. Jugendparlamente und andere Beteiligungsformate sind in vielen Kommunen und Ländern plötzlich das neue Zauberwort für eine offene Verwaltung und das Einbinden von Kindern und Jugendlichen. Auch wir Falken sind damit konfrontiert und schauen genauer hin: Was sind die juristischen Grundlagen? Was verstehen wir unter gelungener Mitbestimmung und Beteiligung?

In diesem Seminar wollen wir uns der Frage stellen, wie eine progressiv-emanzipatorische Haltung aussehen kann, wie wir uns konkrete Beteiligungsformate vorstellen können und was eine sinnvolle jugendpolitische Strategie zu diesem Themenfeld beinhalten muss. Das Seminar richtet sich an alle Genoss*innen, die im jugendpolitischen Kontext haupt- und ehrenamtlich aktiv sind oder es vorhaben.

Das Seminar findet im LKKH, dem Luise und Karl Kautsky - Haus statt. Die Adresse: SJD – Die Falken, Saarstraße 14, 12161 Berlin, Tel. 030 - 261030 - 0. Das Alletto Hotel, Hardenbergstraße 21, 10623 Berlin ist der Übernachtungsort.

Die Fahrtkosten werden im Umfang des BRK übernommen, es wird kein TN-Beitrag fällig, aber wir freuen uns über einen Solibeitrag von 25 Euro.

Die Anmeldung zum Seminar kannst du über das hier angehängte Formular vornehmen. Bitte trage in die erste Zelle "KRITIK DER MITBESTIMMUNG 2020" ein:

* = Obligatorisch
Ich möchte mich zu folgender Veranstaltung anmelden:*
Name, Vorname*
Organisation / Funktion*
ggf. Falkengliederung
E-Mail-Adresse*
Bitte bei ev. Mahlzeiten berücksichtigen, ich esse
  alles 
  ohne Schwein 
  vegetarisch 
  vegan
Allergien und Einschränkungen:
Meine Nachricht an Euch:

> Zurück