Umwelt und Natur

Damit auch unsere Enkel noch leben können

Jahrgang: Neues
...  2007 2008 2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 Neues Alle
01.07.2015 > Soziale Energiewende statt Millionen für die Kohle-Lobby - Heute geht es um sehr viel. Der Koalitionsgipfel entscheidet über den zukünftigen Klimaschutz in Deutschland. Lest unsere gemeinsame Erklärung mit der Naturfreundejugend und kommt alle zur Menschenkette um das Kanzleramt heute um 17 Uhr! (Meldungen)
13.07.2011 > Kreisverband Rostock aktiv gegen Atomtransporte! - (Meldungen)
13.07.2011 > AJ: Umwelt / Nachhaltigkeit - Die Ausgabe 2-2011 bringt auf's Papier, wie wir mit der Welt umgehen und warum... (Die Andere Jugendzeitschrift)
20.06.2011 > Nach 24 Stunden AKW-Blockade beendet - Von Samstagmorgen bis Sonntag früh haben bis zu 250 Aktivistinnen und Aktivisten entschlossen und gewaltfrei die beiden Tore des AKW Brokdorf blockiert. (Meldungen)
09.06.2011 > Brokdorf-Blockade auf 18./19.06. verschoben - x-tausendmal quer hat die Blockade des AKW Brokdorf kurzfristig auf den 18./19. Juni verschoben. Grund: Kraftwerksbetreiber E.ON hat gestern bekannt gegeben, dass die Überprüfung des AKW Brokdorf erst am 15. Juni erfolgen soll. (Meldungen)
29.05.2011 > 160.000 Menschen bei Anti-Atom-Demos am 28. Mai - Bei 21 Großdemonstrationen in der ganzen Bundesrepublik haben am 28. Mai mehr als 160.000 Menschen demonstriert. (Meldungen)
26.04.2011 > 25 Jahre Tschernobyl - Mehr als 140.000 Menschen bei Anti-Atom-Aktionen an 12 AKW-Standorten. Wir Falken waren dabei! (Meldungen)
26.03.2011 > Großdemos gegen Atomkraft - Am Samstag, den 26. März 2011, gingen in ganz Deutschland mehr als 250.000 Menschen auf die Straße. Sie alle forderten den Ausstieg aus der Atomkraft. (Meldungen)
13.03.2011 > Tschernobyl 2.0 - AKW’s abschalten! Jetzt erst recht! - Die aktuellen Ereignisse in Japan zeigen uns erneut, welche Zerstörungskraft in der "friedlichen" Nutzung der Kernenergie steckt. Die der Weltbevölkerung vorgegaukelte Sicherheit dieser Energie ist somit erwartungsgemäß nicht gegeben - war es nie und wird es auch nicht sein. (Positionen)
04.11.2010 > Castor-Blockade im Wendland - Am 5. November 2010 wird ein Castor-Transport von der französischen Wiederaufbereitungsanlage in La Hague in Richtung Wendland starten. Ziel: die Atomanlagen in Gorleben! (Meldungen)