Reader zur Gedenkstättenfahrt 2015 nach Kraków und Oświęcim

Damit ihr das nötige inhaltliche, pädagogische und organisatorische Backgroundwissen bekommt, um eure Gruppe gut zu teamen, sind hier die wichtigsten Infos zusammen gestellt.

Wir haben uns für die Form eines Aktenordners entschieden, damit ihr unkompliziert eure eigenen Texte, Notizen, Methoden etc. in die entsprechenden Kapitel einheften könnt. So wird der Reader nach und nach zu eurem persönlichen Team-Ordner.

Zu bestellen ist der Ordner über den Shop-Eintrag auf dieser Seite. Er kostet 8,- € zzgl. Portokosten.

Der Reader ist wie folgt aufgebaut:

Am Anfang findet ihr das Programm der Fahrt sowie Karten und Beschreibungen der Gedenkstätte in Auschwitz.lm zweiten Teil haben wir Bildungsbausteine und Methoden zusammengestellt, die als Grundlage für die Fahrt dienen sollen. Daraufhin findet ihr Zeitzeugenberichte, die euch einen Eindruck vom Lageralltag etc. geben und die mit den Teilnehmenden gelesen werden können. Den Hauptteil bilden die Hintergrundtexte, die wir in acht große Kapitel aufgeteilt haben.

  • Antisemitismus
  • Volksgemeinschaft
  • Verfolgte Gruppen
  • Schuldfrage und Täter*innenforschung
  • System KZ
  • Frauen & NS
  • Widerstand
  • Jüdisches Krakau & Oswiecim

Jedes Kapitel besteht aus 2-3 Texten und ist mit einer Einleitung, mit Hinweisen zur pädagogischen Arbeit und mit einer Literaturliste versehen.

Wir haben versucht eine möglichst breite und repräsentative Auswahl an Texten zu treffen. Dennoch kann dieser Reader nur einen ersten Überblick in das Thema Nationalsozialismus und Holocaust liefern. Nun seid ihr gefragt, euch einzulesen und bestimmte Aspekte weiter zu vertiefen. Viel Spaß beim Lesen!