Meldungen

Jahrgang: Neues
...  2009 2010 2011 2012 2013 2014 2015 2016 2017 Neues Alle
12.02.2017 > Red Hand Day - Internationaler Tag gegen den Einsatz von Kindersoldat*innen - Mit dem internationalen Aktionstag gegen den Einsatz von Kindersoldat*innen am 12. Februar, dem "Red Hand Day", wird weltweit auf die Lage von hunderttausenden Kindern und Jugendlichen aufmerksam gemacht, die zu Kampfhandlungen gezwungen werden.
27.01.2017 > Nie wieder Auschwitz - Heute vor 72 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz/Birkenau von der Roten Armee befreit. Die Sozialistische Jugend Deutschlands - Die Falken gedenkt aller Opfer des Faschismus und stellt sich gegen rechtsextremistische und neonazistische Tendenzen. Nie wieder Auschwitz - nie wieder Faschismus!
16.11.2016 > Sondermarke zum IFM Camp 2016 erhältlich - Ein großes Camp - eine kleine Erinnerung für Euch: die Sondermarke für's Mitgliedsbuch.
08.11.2016 > Stoppt die militärische Zusammenarbeit mit der Türkei! - Am 10.11.2016 entscheidet der Bundestag darüber, ob das Mandat der Bundeswehr für den Einsatz auf dem Luftwaffenstützpunkt Incirlik verlängert werden soll. Wir sagen: die militärische Zusammenarbeit mit der Türkei muss beendet werden!
17.10.2016 > Angriff auf Neuköllner Falken- again! - Am vergangenen Wochenende wurde ein Brandanschlag auf das Auto der Geschäftsführerin der Falken Berlin-Neukölln verübt. Vermutlich hatte der Anschlag einen rechtsextremen Hintergrund
05.09.2016 > Sozialismus - die Alternative zu Deutschland - Schon wieder eine Landtagswahl,schon wieder großes Entsetzen.
30.08.2016 > Stoppt die türkische Aggression gegen Kurd*innen! - Wir fordern ein Ende der türkischen Aggression gegen Kurd*innen! Stoppt das Flüchtlingsabkommen mit der Türkei!
04.08.2016 > Unsere Forderungen für eine andere Welt! - Am Aktionstag in Nürnberg haben die Teilnehmenden des IFM-Camps ihre Forderungen auf die Straße getragen.
31.07.2016 > Das war der Tag der Offenen Tür im IFM-Camp! - Das IFM-Camp öffnete seine (Zelt-)Türen
14.06.2016 > Das Mitleid mit dem Täter - Sascha Lewandowski ist tot, die Fussballwelt trauert, aber um wen? Überhaupt scheinen die Betroffenen sexualisierter Gewalt meist weniger zu interessieren als die Täter. Wir als Feminist*innen, wir als Anwält*innen von Kindern und Jugendlichen kämpfen für sie!