Brokdorf-Blockade auf 18./19.06. verschoben

09.06.2011: x-tausendmal quer hat die Blockade des AKW Brokdorf kurzfristig auf den 18./19. Juni verschoben. Grund: Kraftwerksbetreiber E.ON hat gestern bekannt gegeben, dass die Überprüfung des AKW Brokdorf erst am 15. Juni erfolgen soll.

Mit diesem Manöver wollte E.ON verhindern, dass das AKW Brokdorf während der Proteste geprüft wird. Doch wir lassen nicht locker!

Die neuen Termine:

  • Das Aktionscamp beginnt nun am Donnerstag, den 16. Juni.
  • Am Freitag sollen gemeinsam die Aktion mit Aktionstrainings und SprecherInnen-Räten vorbereiten.
  • Die Blockade findet am Samstag, den 18. Juni bis Sonntag, den 19. Juni statt.

Die Terminänderung von E.ON wurde gestern bekannt gegeben. X-tausendmal quer musste daher ganz schnell reagieren.

Die Entscheidung ist nicht leicht gefallen. Viele von euch haben sich schon auf das Wochenende über Pfingsten vorbereitet. Wir hoffen dennoch, dass ihr nun eine Woche später dabei sein könnt.

Mehr Infos