aj: Inklusion

11.01.2018: Inklusion ist der Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe unserer Jugendzeitschrift aj. Wir sind der Frage nachgegangen, was Inklusion eigentlich meint und warum wir, als sozialistischer Kinder- und Jugendverband uns ganz dringend damit auseinandersetzen müssen.

Wir setzen uns mit dem Thema auseinander, nicht, weil es die UN-Behindertenrechtskonvention vorgibt, sondern weil eine inklusive Gesellschaft allen Menschen mit ihren kleinen oder aber auch großen Unterschieden eine Teilhabe ermöglicht.

In einer inklusiven Gesellschaft ist Vielfalt selbst die Norm, wie die Genoss*innen aus dem Kurt Löwenstein Haus es so schön auf den Punkt gebracht haben.

Doch noch sind wir von einer inklusiven Gesellschaft weit entfernt. Welche Hürden und Stolperfallen es auf dem Weg dahin gibt und wie sie gemeistert werden können, erfahrt ihr in dieser Ausgabe. So z. B. wie der UB Recklinghausen sich auf den Weg gemacht hat, seine Zeltlager inklusiv zu gestalten, wer oder was eigentlich die Krüppelbewegung ist und für welche Forderungen sie steht. Und noch vieles, vieles mehr.

Wir wünschen Euch viel Spaß bei der Lektüre!


Die aj im Shop bestellen

Zugehörige Dateien:
aj-3-2017Download (1609 kb)